Herzlich willkommen beim FC Entfelden


Am 18. Februar 2004 gründeten die Mitglieder des FC Oberentfelden und FC Unterentfelden den FC Entfelden. Unter dem Motto "Gemeinsam in die Zukunft" gehen die zwei Vereine nun ins erste Vereinsjahr. Die Geschichte wird in den nächsten 100 Jahren hoffentlich mit vielen Erfolgen weitergeschrieben...

 

Top-News

Cluborgan "FCE-Info Nr. 26" ist erschienen
Die neuste Ausgabe unseres Cluborgans "FCE-Info Nr. 26" ist erschienen. Schauen Sie sich die interessanten und informativen Artikel der Mannschaften an, es lohnt sich. FCE-Info Nr. 26

 

Information Vorstand FC Entfelden

Sämtliche Aktivitäten wie der Trainings- und Spielbetrieb sind bis auf weiteres eingestellt. Der FC Entfelden befolgt die Weisungen des Bundesrates, des SFV und des AFV.

 

Update Corona-Virus: ALLE SPIELE IN DER SCHWEIZ BIS 30. APRIL ABGESAGT!

Der gesamte Spielbetrieb in der Schweiz ist bis mindestens zum 30. April 2020 abgesagt. Auch Trainings sollten keine mehr durchgeführt werden.
In Anlehnung an die Swiss Football League ist der gesamte Spielbetrieb des Schweizerischen Fussballverbandes, der Ersten Liga, der Amateur Liga und der Regionalverbände in allen Kategorien und Altersklassen bis mindestens zum 30. April 2020 ausgesetzt. Weil der Fussball gemäss Einschätzung des Bundesamts für Gesundheit (BAG) eine Mannschaftssportart mit erhöhter Ansteckungsgefahr ist, rät der SFV allen Klubs dringend davon ab, bis zum 30. April 2020 Trainings durchzuführen. Der Schweizerische und der Aargauische Fussballverband informieren frühzeitig, ob und wie es mit dem Meisterschaftsbetrieb der Saison 2019/20 weitergeht. (SFV/AFV

 

Communiqué vom 13.03.2020:

Der Aargauische Fussballverband (AFV) hat in Absprache mit dem Schweizerischen Fussballverband (SFV), der Amateur Liga und den weiteren 12 Regionalverbänden beschlossen, aufgrund des Corona-Virus sämtliche Spiele (Meisterschaft, Axpo Aargauer Cup, Trainingsspiele) ab sofort bis auf Weiteres abzusagen.
Die Absage gilt für alle Kategorien und alle Altersklassen. Aufgrund der Einschätzungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) empfiehlt der SFV allen Vereinen, auch den Trainingsbetrieb vorläufig bis auf Weiteres einzustellen.
AFV-Präsident Luigi Ponte: «Die Gesundheit aller Mitglieder im Aargauischen Fussballverband steht an erster Stelle. Es ist keine einfache Entscheidung für den AFV, den Spielbetrieb im Aargau ruhen zu lassen. Wir sind jedoch überzeugt, dass es derzeit die richtige Massnahme ist.»
Armando Granzotto, Vizepräsident und Präsident der Wettspielkommission: «Wir haben grosses Vertrauen in unsere Gesundheitsbehörden, die Experten im Umgang mit dem Virus sind. Daher hoffen wir sehr, dass der AFV mit der Generalabsage seinen Beitrag beim Unterbrechen der Ansteckungsketten leistet und wir möglichst bald wieder unbeschwert der Freude des Fussballs nachkommen können.»
Der Aargauische Fussballverband wird rechtzeitig auf den Kanälen Website und Social Media kommunizieren, wie es mit dem Meisterschaftsbetrieb weitergeht. Alle AFV-Vereine und Schiedsrichter erhalten dazu frühzeitig die notwendigen Informationen. (AFV)

 

Die 1. Mannschaft unterstützen und gewinnen
Das Team lanciert ein attraktives Goal-Toto mit Gewinnchance. Möchten Sie mitmachen, dann siehe die weiteren Informationen

 

Neue Kollektion / FCE-Vereinsausrüstung / Bestellblätter
Die Vereinsmitglieder können ab sofort die neue Kollektion mittels dem Bestellblatt bestellen. Das Formular ausdrucken, ausfüllen und direkt bei Albani Sport in Lenzburg abgeben. Am Juniorentag vom 26. Mai 2018 wird es einen kleinen Stand mit einigen Kleidungsstücken zum anprobieren geben. Dort können die Utensilien ebenfalls bestellt werden und die Sammelbestellung wird vom Verein bei Albani Sport abgegeben.

Bestellblatt Erwachsene (PDF)
Bestellbaltt Erwachsene (EXCEL)
Bestellblatt Kinder (PDF)
Bestellbaltt Kinder (EXCEL)

 

TopaspersonalFat and HappyAmmann CenterDie MobiliarKida BauserviceWOGGesundheitszentrum, Heinz KurthRaiffeisen