Herzlich willkommen beim FC Entfelden


Am 18. Februar 2004 gründeten die Mitglieder des FC Oberentfelden und FC Unterentfelden den FC Entfelden. Unter dem Motto "Gemeinsam in die Zukunft" gehen die zwei Vereine nun ins erste Vereinsjahr. Die Geschichte wird in den nächsten 100 Jahren hoffentlich mit vielen Erfolgen weitergeschrieben...

 

Top-News

Wir suchen für die Saison 2019/2020 Juniorentrainerinnen oder Juniorentrainer

Für die kommende Saison suchen wir dringend Juniorentrainerinnen oder Juniorentrainer für folgende Mannschaften:
Junioren Dc (3. Stärkeklasse)
Junioren Bb (3. Stärkeklasse)

Wir bieten dir die Möglichkeit Ausbildungen für die Trainer-Diplome zu absolvieren. Zum Beispiel: Einsteigerkurs, C-Diplom, C+-Diplom usw.. Eventuell bist du ja schon im Besitz eines Diploms, dann umso besser.
Wenn du Interesse an der Trainertätigkeit hast, dann melde dich bitte bei Claudio Longobardi unter der Natel-Nummer 079 332 75 48 oder per E-Mail claudio.longobardi@bluewin.ch. Für Fragen und weitere Informationen steht er dir gerne zur Verfügung.

 

1. Mannschaft gewinnt auch letztes Meisterschaftsspiel gegen den SC Zofingen
Am 11. Juni 2019 spielte die 1. Mannschaft auswärts gegen den SC Zofingen. 13 Spiele / 9 Siege, 2 Unentschieden, 2 Niederlagen. Was für eine Rückrunde! Mit 16 Punkten an zehnter Stelle liegend trat das Trainerduo Kajtazovic/Ljatifi in Entfelden an. Das vom Verein formulierte Ziel: Klassenerhalt! Nun steht man nach 13 Rückrundenspielen auf dem vierten Tabellenplatz, nur einen Rang hinter den Aufstiegsspielen. Ganze 29 Punkte holten die Jungs und klassierten sich somit ... Saison. Siehe ganzer Bericht

 

Das Frauenteam ist Meister und steigt in die 3. Liga auf
Im letzten Saisonspiel vom 8. Juni 2019 trafen die Frauen auf den FC Beinwil am See. Der Fokus lag in diesem Spiel nicht zu verlieren und alle einsetzen zu können. Denn die anschliessende Feier war fast wichtiger! Zum Schreiben gibt es zum Spiel nicht sonderlich viel. Man .. Siehe ganzer Bericht und Fotos. Herzliche Gratulation.

 

2. Mannschaft mit Teamspirit und solider Defensive zum Sieg
Im letzten Meisterschaftsspiel am 7. Juni 2019 spielte die 2. Mannschaft gegen die Portugiesen aus Aarburg. Die Entfelder wollten nochmals einen Sieg einfahren. Das Team wusste jedoch, dass dies nicht einfach werden wird, weil man wiederum gegen den Tabellensiebten als Aussenseiter auf den Platz musste. Doch mit dem ersten Sieg in der Tasche vor Wochenfrist gingen die Entfelder hoch motiviert und einem gesunden Selbstvertrauen auf das Spielfeld. Das Spiel war gerade acht Minuten ... Siehe ganzer Bericht

 

1. Mannschaft mit fehlender Effizienz im letzten Drittel
In der zweitletzten Meisterschaftsrunde vom 5. Juni 2019 kam der FC Küttigen auf den Schützenrain. Doch wie bereits in der Vorwoche gegen Beinwil am See, waren die Gastgeber auch gegen Küttigen mit einer perfekten Taktik ausgerüstet. Etwas ungewohnt für den Entfelder Stammzuschauer war zu sehen, dass die Gastgeber nicht im gewohnten 4-4-2, sondern in einem sehr ... Siehe ganzer Bericht

 

2. Saisonniederlage der Frauen aber trotzdem Meister
Am 4. Juni 2019 spielte die Frauenmannschaft auswärts gegen den FC Lenzburg. Das Meisterschaftsspiel vom Samstag, 1. Juni 2019, gegen Juventina Wettingen gewannen wir ja bekanntlich mit 0:3 Forfait. Dieser Sieg welcher wir eigentlich auf dem Rasen erkämpfen wollten, gewannen wir dann am grünen Tisch und so waren wir vor dem Spitzenspiel gegen Lenzburg vorzeitig Meister. So trafen wir am Dienstagabend bei sommerlichen heissen Temperaturen gegen die Frauen aus ... Siehe ganzer Bericht

 

Die Junioren Ba sind Gruppenmeister und steigen in die 1. Stärkeklasse auf
Im letzten Meisterschaftsspiel vom 2. Juni 2019 gegen das Team Buchs-Rohr ging es bei den Junioren Ba um den Meistertitel. Dafür brauchte es jedoch einen Auswärtssieg und dies bewerkstelligte das Team souverän. Sie bezwangen das Team Buchs-Rohr diskussionslos mit 0:6. Mit 7 Siegen, 1 Unentschieden, 1 Niederlage und dem Torverhältnis von 31:7 belegen sie den 1. Tabellenrang und steigen somit in die 1. Stärkeklasse auf. Herzliche Gratulation.

 

2. Mannschaft mit toller Leistung zum ersten Sieg
Am 1. Juni 2019 spielte die 2. Mannschaft auswärts gegen den FC Schönenwerd-Niedergösgen. Den Entfeldern blieben nur noch zwei Spiele um den Fluch ohne Sieg die Saison zu beenden. Natürlich waren die Entfelder auf dem Papier gegen den Tabellensechsten die Aussenseiter. In den vergangenen Spielen zeigten die Entfelder gegen den FC Schönenwerd-Niedergösgen jedoch immer eine gute Partie. Die Spiele gingen zwar immer verloren, aber immer nur mit einem Treffer Unterschied. Diesmal wollten die Entfelder das Ganze ändern und endlich den ersten Saisonsieg heimfahren. So ging die Mannschaft voller Motivation, Zuversicht und den nötigen Respekt auf das Feld. Die Partie hätte für die Gäste nicht besser beginnen können, denn in der 6. Minute setzte sich Domenico Sorrentino auf der rechten Seite durch und flankte von der ... Siehe ganzer Bericht und Fotos

 

Gelungener Juniorentag und Sponsorenlauf
Am 25. Mai 2019 fand auf dem Fussballplatz Schützenrain in Oberentfelden der Juniorentag und Sponsorenlauf statt. Jede Juniorenmannschaft trug ein Meisterschaftsspiel und den Sponsorenlauf aus. Die Resultate der Mannschaften fielen unterschiedlich aus, einige Mannschaften gewannen und einige Mannschaften verloren. Insgesamt kann man jedoch von einem erfolgreichen Samstag gesprochen werden obwohl das Wetter phasenweise nicht mitgemacht hat. Ein grosser Dank geht an die Organisatoren und den vielen Helferinnen und Helfer. Siehe Fotos

 

Cluborgan "FCE-Info Nr. 24" ist erschienen
Die neuste Ausgabe unseres Cluborgans "FCE-Info Nr. 24" ist erschienen. Schauen Sie sich die interessanten und informativen Artikel der Mannschaften an, es lohnt sich. FCE-Info Nr. 24

 

Club-Restaurant unter neuer Führung
Seit anfangs März 2019 führen der allseits bekannte Giuliano Peccianti und seine Ehefrau Jeanette unser Club-Restaurant. 1982 eröffnete er in Oberentfelden die Pizzeria Toscana. Nach 20 Jahren konnten sie sich mit dem Vermieter leider nicht auf den Mietzins einigen und deshalb eröffneten sie das Toscana in Däniken. Im Jahre 2011 kehrten sie in den Aargau zurück und führten zuerst das Kolibri und danach das Restaurant Sonne in Kölliken. Im Alter von 75 Jahren entschied sich Giuliano etwas kürzer zu treten. Aber mit dem Ruhestand kann er sich nicht abfinden und entschied sich unser Club-Restaurant zu übernehmen. Seine Ehefrau und zwei enge Mitarbeiterinnen haben sich um die Innendekoration gekümmert und aus dem Vereinslokal eine gemütliche und heimelige Beiz gezaubert. Die Öffnungszeiten sind noch nicht definitiv festgelegt. Während der Meisterschaft wird das Lokal voraussichtlich jeden Tag geöffnet sein, ausser vielleicht am Montag. Wir heissen das Ehepaar Peccianti und ihr Team herzlich willkommen auf dem Schützenrain. Siehe Artikel Aargauer-Zeitung



 

 

Neue Kollektion / FCE-Vereinsausrüstung / Bestellblätter
Die Vereinsmitglieder können ab sofort die neue Kollektion mittels dem Bestellblatt bestellen. Das Formular ausdrucken, ausfüllen und direkt bei Albani Sport in Lenzburg abgeben. Am Juniorentag vom 26. Mai 2018 wird es einen kleinen Stand mit einigen Kleidungsstücken zum anprobieren geben. Dort können die Utensilien ebenfalls bestellt werden und die Sammelbestellung wird vom Verein bei Albani Sport abgegeben.

Bestellblatt Erwachsene (PDF)
Bestellbaltt Erwachsene (EXCEL)
Bestellblatt Kinder (PDF)
Bestellbaltt Kinder (EXCEL)

 

WOGGesundheitszentrum, Heinz KurthFat and HappyKida BauserviceRaiffeisenDie MobiliarTopaspersonalAmmann Center