Herzlich willkommen beim FC Entfelden


Am 18. Februar 2004 gründeten die Mitglieder des FC Oberentfelden und FC Unterentfelden den FC Entfelden. Unter dem Motto "Gemeinsam in die Zukunft" gehen die zwei Vereine nun ins erste Vereinsjahr. Die Geschichte wird in den nächsten 100 Jahren hoffentlich mit vielen Erfolgen weitergeschrieben...

 

Top-News

Migros Support your Sport

Einige Wochen hielt uns das Bon Fieber auf Trab. Immer wieder hat man geschaut wieviele Bons der FC Entfelden gesammelt hat und wer wohl an erster Stelle steht. Der FC Entfelden hat insgesamt 23`608 Bons gesammelt und belegte in der Kategorie C von insgesamt 904 Vereinen den sensationellen 34 Platz! Dieses Resultat zeigt wie verankert und wichtig unser Verein in Entfelden ist. Was natürlich alle sehr interessiert ist wieviel Geld wir nun erhalten haben. Einige meinten das gäbe dann halt ein paar Fränkli, andere jedoch meinten dass muss ja tausende von Franken geben. Nun haben wir Gewissheit. Total sind Fr. 3791.55 zusammengekommen!

Der FC Entfelden bedankt sich bei allen Sammlern ganz herzlich!

Natürlich soll die Arbeit für die erfolgreichsten Sammler nicht vergebens gewesen sein! Die ersten drei erhalten einen Gutschein von Albani Sport in Lenzburg.

1. Gutschein im Wert von Fr. 150.-
Stefan Erismann, 2244 Bons

2. Gutschein im Wert von Fr. 100.-
Remo Hunziker, 2004 Bons

3. Gutschein im Wert von Fr. 50.-
Suajb Seljmani, 1647 Bons

Herzliche Gratulation den Gewinnern welche zur Übergabe des Gutscheines persönlich eingeladen werden!

Der Vorstand

 

Cluborgan "FCE-Info Nr. 27" ist erschienen
Die neuste Ausgabe unseres Cluborgans "FCE-Info Nr. 27" ist erschienen. Schauen Sie sich die interessanten und informativen Artikel der Mannschaften an, es lohnt sich. FCE-Info Nr. 27

 

Hart erkämpfter Sieg der Entfelder Junioren Db
Am Samstag, 20. März 2021, konnten wir nach der langen Winterpause und ein paar Trainings sowie zwei Testspielen gegen das Team Bünz-Maiengrün (1:5) und gegen den FC Regensdorf (8:1) in die Meisterschaft starten. Wir spielen neu in der 2. Stärkeklasse und da wird es nicht einfach werden. Wir merkten das gleich im ersten Spiel. Pünktlich um 12.00 Uhr pfiff der Schiedsrichter die Partie an. Wir versuchten das Spieldiktat von Anfang an zu übernehmen. Wir erspielten ... Siehe ganzer Bericht

Kida BauserviceFat and HappyAmmann CenterTopaspersonalDie MobiliarWOGGesundheitszentrum, Heinz KurthRaiffeisen