Herzlich willkommen beim FC Entfelden


Am 18. Februar 2004 gründeten die Mitglieder des FC Oberentfelden und FC Unterentfelden den FC Entfelden. Unter dem Motto "Gemeinsam in die Zukunft" gehen die zwei Vereine nun ins erste Vereinsjahr. Die Geschichte wird in den nächsten 100 Jahren hoffentlich mit vielen Erfolgen weitergeschrieben...

 

Top-News

Glücklicher Punktgewinn der 1. Mannschaft
Am 23. September 2017 spielte die 1. Mannschaft auswärts gegen den FC Beinwil am See. Das Spiel war von Anfang an nichts für Fussballästheten. Auf dem kleinen Spielfeld gab es unüblicherweise viele Zweikämpfe und daher auch viele Spielunterbrüche wegen Foulspiels oder Einwürfen. So kam nie ein richtiger Spielfluss auf und die Zuschauer bekamen alten englischen Fussball vorgesetzt (Kick and Rush). Beide Teams operierten mit weiten Zuspielen nach vorne und dies meistens ohne Erfolg und so waren Torchancen Mangelware. Die erste nennenswerte Aktion fand in der 35. Minute statt als das Heimteam einen Freistoss aus zirka 30 Meter ausführen konnte. Der Ball kam herangeflogen und streifte die Lattenoberkante. Nur eine Minute später lancierten die Beinwiler einen Angriff. Der Ball wurde in die Tiefe gespielt genau in den Lauf des Stürmers ... Siehe ganzer Bericht und Fotos

 

Frauenmannschaft im Aargauer-Cup ausgeschieden
Am 19. September spielte die Frauenmannschaft zuhause gegen den FC Gränichen. Das Los meinte es bei der Auslosung zum 1/8-Finale nicht wirklich gut mit uns. Mit dem starken 2. Ligisten aus Gränichen bekamen wir wohl den stärksten Gegner zugelost. Die Anspannung vor dem Spiel war dann auch bei vielen ersichtlich. Auch wir Trainer hatten nicht wirklich gross Ahnung was da so alles auf uns zukommen wird. Wir gaben den Spielerinnen Tipps mit auf den Weg, denn zu verlieren hatten wir ja nichts. Unser Ziel war so lange wie möglich das Spiel offen zu gestalten, uns so teuer als möglich zu verkaufen und kein „Stängeli“ zu erhalten. Der gute Schiedsrichter pfiff das Spiel pünktlich um 20.00 Uhr an. Wie zu erwarten begann der Gast wie die Feuerwehr und hatte gleich zu Beginn zwei gute Chancen. Nach der kurzen Anfangsnervosität fanden wir jedoch immer besser ins Spiel und konnten mit viel Einsatz ... Siehe ganzer Bericht und Fotos

 

3. Mannschaft vergab zu viele Torchancen
Am 18. September 2017 spielte die 3. Mannschaft auswärts gegen den FC Aarburg. Das Spiel lief genau zwei Minuten und schon Stand es 1:0 für die Heimmannschaft. Ein Spieler versuchte sich mit einem Weitschuss und traf genau in die linke hohe Torecke für seine Farben. Die Entfelder zeigten sich nicht geschockt und spielten ruhig weiter. In der 10. Minute hatten die Entfelder ihre erste Torchance. Gabriel Castro Vieira spielte ... Siehe ganzer Bericht

 

Erste Niederlage der Frauenmannschaft
Am 17. September 2017 spielte die Frauenmannschaft zuhause gegen den FC Neuenhof. Wer die Tabelle anschaute wusste, dass es sich um einen Spitzenkampf handelte. In der Teambesprechung wurde besprochen, dass wir gegen einen aggressiven Gegner dagegen halten müssen, Ball schnell spielen usw. Das Spiel begann so wie wir erwartet hatten. Der Gegner spielte sehr aggressiv und gewann somit fast alle Zweikämpfe. Wir kamen in der ersten Halbzeit gar nie richtig ins Spiel. So war es auch nicht überraschend als die Gegnerinnen verdient mit 0:1 in Führung gingen was auch der Pausenstand bedeutete. In der Pause wurden die Probleme in unserem Spiel angesprochen und es konnte für uns nur noch besser werden. Wir begannen dann die zweite Halbzeit so wie wir eigentlich von Anfang an spielen wollten. Gutes sicheres Kombinationsspiel und so kamen wir auch weniger in die Zweikämpfe. In der 58. Minute bekamen wir einen Freistoss aus rund 22 Meter zugesprochen. Lexx nahm sich ... Siehe ganzer Bericht und Fotos

 

1. Mannschaft spielte Unentschieden
Am 16. September 2017 spielte die 1. Mannschaft zuhause gegen den FC Küttigen. In den ersten acht Minuten spielte nur eine Mannschaft und das war der Gast aus Küttigen. Sie liessen den Ball in den eigenen Reihen zirkulieren und liessen die Entfelder laufen. Zu Tormöglichkeiten kamen die Gäste jedoch nicht. Danach fingen sich die Entfelder und nun waren sie es die das Spiel bestimmten. In der 15. Minute hätten die Entfelder in Führung gehen müssen. Rico Lehmann lancierte mit einem Pass in die Tiefe Pajtim Murseli. Dieser liess seine Schnelligkeit aufblitzen und zog alleine Richtung Gehäuse. Sein Schuss wehrte der Gästetorhüter mit einer herrlichen Parade ab. Nur vier Minuten später konnte sich der Gästekeeper ein weiteres Mal auszeichnen als er ein Geschoss von Rico Lehman gerade noch so über die Querlatte lenken konnte. Die Gäste hatten ihre erste wirklich gute Torchance in der 26. Minute als ein Entfelder ... Siehe ganzer Bericht und Fotos

 

Junioren Db gewinnen trotz schwacher Leistung
Am 16. September 2017 spielten die Juniorne Db auswärts gegen den SC Schöftland. Die Partie fand auf dem Kunstrasen bei guten äusseren Bedingungen statt, es war nicht zu warm und es ging lediglich ein leichter Wind. Ganz nach dem Motto „Achtung, fertig, los!“ begann die Partie, denn es war noch keine Minute gespielt, da lagen die Gastgeber bereits mit 1:0 in Führung. Die Entfelder Mannschaft und besonders die Abwehr liessen sich von einem Ball in die Tiefe erwischen. Der gefürchtete Kaltstart war also Tatsache, doch die Entfelder reagierten umgehend. In der vierten Minute konnte ... Siehe ganzer Bericht

 

Junioren Ca spielen Unentschieden
Am 16. September spielten die Junioren Ca im der Coca-Cola Junior League gegen den FC Reinach aus dem Kanton Basel-Land. Anhand des bisherigen Saisonverlaufes war keine der beiden Mannschaften zu favorisieren. Für die Entfelder begann die Partie nicht optimal, lagen sie doch bereits nach vier Minuten mit 0:1 im Rückstand. Auf den Gegentreffer konnten die Entfelder nicht reagieren und so spielten die Gäste aus den Kanton Basel-Land weiterhin druckvollen Fussball. In der 9. Minute erhöhten die Gäste das Resultat sogar auf 0:2. Nun kam aber eine prompte Reaktion der Entfelder, denn nur eine Minute später konnte Leunit Gashi das Resultat auf 1:2 verkürzen. Für die Entfelder kam es aber noch besser, denn in der 15. Minute lancierten sie einen mustergültigen Angriff den Ali Safari erfolgreich mit dem 2:2 Ausgleich ... Siehe ganzer Bericht und Fotos

 

Junioren Dc mit beherzter Vorstellung
Am 16. September 2017 spielten die Junioren Dc zuhause gegen den FC Beinwil am See. Das Spiel war gerade zwei Minuten alt als die Entfelder einen Angriff durch Fadim Sahil erfolgreich mit der 1:0 Führung abschlossen. Dies schmeckte den Gästen ganz und gar nicht und so machten sie Druck aufs Entfelder Tor. Mit einem Doppelschlag in der 8. und 9. Minute gingen die Beinwiler mit 1:2 in Führung. Das Heimteam liess sich aber nicht gross beeindrucken und steckte den Tiefschlag weg. Beide Mannschaften agierten weiterhin Offensiv kamen jedoch bis zur Drittelspause zu keinen weiteren Treffern. Im zweiten Drittel war die Partie ebenfalls ausgeglichen und von vielen Zweikämpfen geprägt. Die Torchancen die sich beide Mannschaften erspielten wurden von beiden Torhütern zu Nichte gemacht oder die Bälle flogen ... Siehe ganzer Bericht und Fotos

 


FCE-Vereinsausrüstung / Bestellblätter

Für diejenigen Vereinsmitglieder wo bisher noch nichts bestellt haben oder noch mehr bestellen möchten, kann das Bestellblatt ausgedruckt werden. Das Formular ausfüllen und direkt bei Albani Sport in Lenzburg abgeben.

Bestellblatt Erwachsene (PDF)
Bestellbaltt Erwachsene (EXCEL)
Bestellblatt Kinder (PDF)
Bestellbaltt Kinder (EXCEL)

Ammann CenterKida BauserviceDie MobiliarGesundheitszentrum, Heinz KurthTopaspersonalFat and HappyRaiffeisenWOG